Neuer Receiver hyro 9000S HD

Meldung zu neuen Receivern, Bereitstellung von Infos und Rückmeldungen von Kunden.
Antworten
jole
Beiträge: 10
Registriert: 20.03.2008, 14:09

Neuer Receiver hyro 9000S HD

Beitrag von jole » 11.04.2008, 17:31

• Name und Website des Herstellers.
hyro
http://www.hyro.se

• Welche Firmware-Version ist auf dem Gerät installiert?
SW 011800

• Welche Art von Schnittstelle hat das Gerät?
USB 2
Ethernet
• Benötigt man spezielle Software zum Auslesen der Receiverfestplatte über die Schnittstelle des Receivers?
Nein, Receiver nimmt auf externe USB Platte oder USB-Stick auf. An PC stecken und auslesen - fertig

• Wenn Sie die Festplatte des Receivers in den PC einbauen, kann Windows die Platte lesen?
nicht notwendig, da externe Festplatte

• Wenn man den Receiver am PC anschließt, hat man dann vollen Zugriff auf die Aufzeichnungen?
Nein, kein Zugriff über LAN auf HDD. Daten direkt auf externer Platte.

• Wie behandelt der Receiver Aufnahmen von Pay-TV-Sendern? Werden die Aufnahmen entschlüsselt aufgezeichnet?

Aufzeichnungen werden entschlüsselt aufgezeichnet.

• Welche Dateiendung verwendet der Receiver (.TS .REC .DS .VID .AVR ...)?
.trp, dann .001, dann 002 usw.
Dateien jeweils 1,5 GB groß


• Haben Sie einen Link zu einem Supportforum dieses Geräts?
www.hyro.se
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10717
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 12.04.2008, 14:06

Hallo jole,

Gratuliere, Du hast mit dem Gerät nun schon den 2. Volltreffer gelandet:

Neuer Hersteller und neues Gerät = wieder 30€ auf Dein Kundenkonto. 8)

Wenn Du so weiter machst, kannst Du im Herbst DVR-Studio HD aus Deinem Guthaben kaufen. :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Revaler
Beiträge: 64
Registriert: 13.12.2006, 17:58

Beitrag von Revaler » 17.04.2008, 14:18

Ja, der hier
http://www.hyro.se/new/index.php?option ... &Itemid=27

ist auch ein Intek Produkt

http://www.intekdigital.com

Genau wie der NanoXX9500 und der Vantage 7100.
der Hersteller war sogar im Bericht über CABSAT 2008 bei Dr Dish zu sehen.


Grüsse
Antworten

Zurück zu „Receiver Ecke“