Sony HDR CX-11E AVCHD Files werden nicht erkannt.

Meldung zu neuen Kameras, Bereitstellung von Infos und Rückmeldungen von Kunden.
Antworten
Gast

Sony HDR CX-11E AVCHD Files werden nicht erkannt.

Beitrag von Gast » 20.09.2009, 17:16

Hallo,

nach dem Öffnen der AVCHD Files mit der Version 1.56 kommt die Meldung, dass die Files eventuell verschlüsselt sind.

Werden die AVCHD Files der Sony HDR CX-11E nicht unterstützt?
Sollen diese später unterstützt werden.

Vielen Dank im voraus.

Viele Grüße!
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 20.09.2009, 17:30

Hallo Gast,

wir konnten uns hier die Sony HDR CX-11E noch nicht näher ansehen.
Kannst Du uns 20MB auf den FTP Server laden?

Mit dem Tool kannst Du eine kleine Teildatei erstellen:
http://www.haenlein-software.com/HS/dow ... Sample.zip

Die FTP Daten stehen im Save Sample.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Steffen
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2009, 17:10

Beitrag von Steffen » 20.09.2009, 20:27

Hallo Ralf,

vielen Dank für Dein Feedback.

Ich habe ein Testfile hochgeladen.

Über Feedback würde ich mich freuen.

Vielen Dank für Eure Bemühungen im voraus.

Viele Grüße
Steffen
Gast

Beitrag von Gast » 30.09.2009, 15:44

Hi,

uch bin auch stolzer Besitzer einer CX-11E.
Werdet Ihr diese unterstützen?

Danke im voraus.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 30.09.2009, 19:29

Hallo Gast,

Tobias hat diese Datei. Im Moment ist er dabei diese Punkte umzusetzen und danach werden wir das angehen, was in dieser Umfrage heraus kommt:
viewtopic.php?t=2998

Generell werden wir auch die ganzen Camcorder angehen, aber erst wenn alle "Baustellen" abgearbeitet sind, die die Receiver betreffen.

Bitte also Geduld.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Augustus2
Beiträge: 207
Registriert: 24.12.2008, 01:10

Beitrag von Augustus2 » 12.10.2009, 20:34

Hi Leute.

Ich habe die Sony HDR-CX6.Diese AVCHD Dateien,werden von dem DVR Studio HD 1.58 problemlos eingelesen und bearbeitet.

Hi Ralf.

Ich war eine weile nicht hier im Forum,heute schaue ich wieder mal vorbei,Grund : Ich habe mir heute das DVR Studio HD gekauft.Seit meiner letzen Benutzung des selben,hat sich eine ganze Menge positives geändert.

Gruß,auch an deine Mitstreiter

augustus2
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 13.10.2009, 13:47

Danke Augustus2,

schön zu hören, das es Dir gefällt und es wird bestimmt auch noch besser. Wir haben auch noch einiges vor.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
bim
Beiträge: 13
Registriert: 24.01.2006, 12:33

Manche MTS(H264 1920x1080i,16:9)KAMDat.als verschlüßelt erka

Beitrag von bim » 24.07.2010, 00:24

Hallo zusammen,

ich habe auch das Problem bei der DVR Studio HD 2.04 das manche meiner MTS (H264 1920x1080i, 16:9) Dateien von meiner Sony HDR XR 105E nicht von der Software verarbeitet werden, sondern als verschlüßelte Aufnahmen deklariert werden und somit nicht nutzbar sind. Die Aufnahmen werden auf der Kamera ganz normal abgespielt und auch die Dateien auf dem Computer sind z.B. von VLC Player 1.1.0 abspielbar. Nach einem Byte-Compare der Dateien zwischen Computer und Kamera konnte ich Übertragungsfehler ausschließen. Viele meiner kurzen oder längeren Kamera-Takes wurden bisher erkannt und ohne Probleme verarbeitet. Auch Probleme von der Zeit denke ich ausschließen zu können, da Aufnahmen vom gleichen Tag davor und danach funktionieren. Auch größere oder kleinere Dateien werden problemlos bearbeitet. Wo liegt der Fehler?
Ich arbeite momentan mit der Demo version von DVR Studio HD 2.04 (besitze auch die Vorversionen in SD schon) - wollte das Programm schon kaufen, aber natürlich damit effektiv arbeiten.
Gruß BIM
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 24.07.2010, 08:51

Hallo bim,

das einzige was ich mir vorstellen kann, ist das am Anfang der Datei etwas defekt ist. DVR-Studio HD sucht nach dem ersten Datenpaket zum verarbeiten. Liegen hier davor zu viele andere oder defekte Daten kommt es zu der Meldung.
Schicken uns mal eine Supportanfrage. Einfach nur DVR-Studio HD starten und in der Supportanfrage diese Aufnahme über den Button "Datei…" direkt anwählen.

Wir das alles geht steht hier:
viewtopic.php?t=3718
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Kamera Ecke“