Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von Ralf » 30.06.2014, 10:28

Hallo M.Hulot,

dann bist Du über das normale Datei hinzufügen gegangen, was zwar auch geht aber umständlich ist. Das ist der bessere Weg:

Wenn der Technisat eingetragen ist, hast Du ja das blaue T im Öffnen-Dialog.
Bild
Da drauf klicken. Unter dem Menü Laufwerk erscheint auch Deine am PC angeschossene Festplatte des Technisat:

Bild

Aufnahme anklicken und auf "Aufnahme laden" klicken. Das war's...
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 10:36

Super. Vielen Dank. Tut mir Leid, dass ich so oft, mit vermeintlich einfachen Fragen komme. Aber manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;o)
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von Ralf » 30.06.2014, 11:21

Genau dafür hab ich aber auch die Lehrvideos gemacht.

Jedes der Videos ist kaum länger als 5 Minuten, spart aber ne' Menge Zeit.

Wenn Du ehrlich zu Dir bist, hast Du sicherlich ein vielfaches an Zeit gebraucht, das Problem zu verstehen und hier zu schreiben. Oder?? :wink:

Ich bin Dir aber nickt böse, denn ich bin auch nicht anders....
So wie Männer Anleitungen lesen hassen, haben die Frauen auch ihr Ticks.
Ist halt alles "Bauart bedingt". :lol: :lol:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 11:25

:lol:
DVR-Studio HD3
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 12:27

Mit dem "T" hat's wunderbar geklappt. Der findet ja alles alleine. Super!

Jetzt stelle ich mutig noch eine Frage, dann ist (hoffentlich) Schluss:
Ich habe die Festplattenpartition für den S1 ja nun FAT32 formatiert. Wenn ich geschnittene Aufnahmen darauf wieder zurückspielen will, sodass diese dann die Ursprungsaufnahme ersetzt, muss ich dann "Export im Geräteformat" oder Export im "Technisat-Format" wählen?
Ich hoffe mal ersteres, denn bei der zweiten Variante stürzt mir DVR ab. Bei "Export im Geräteformat" muss ich allerdings manuell den Speicherort auswählen.
DVR-Studio HD3
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 12:32

Und wenn ich den Speicherort wähle, zeigt mir DVR an, dass der Export die maximale FAT32-Größe von 4 GB überschreitet...

Könnte aber auch daran liegen, dass ich die Festplattenpartition noch mal neu in FAT32 formatiert habe - allerdings nicht mit dem S1... (bin zurzeit im Büro und mache das nebenher, weil ich nicht abwarten kann :mrgreen: )
DVR-Studio HD3
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 15:46

Hab's rausgefunden. Ist doch das TechniSat-Format. :wink:
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von Ralf » 30.06.2014, 16:03

Hallo M.Hulot,

ei, ei ei, schon wieder nur ausprobiert :?

Warum nicht einfach mal das dazugehörige Video angeguckt??
https://www.youtube.com/watch?v=yLcuXIj5AiI

Dauert 5:23 Minuten und zeigt genau den Export zurück auf die am PC angeschlossene Technisat -USB Festplatte. 8)
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von M.Hulot » 30.06.2014, 16:30

Das klappt nun alles soweit.
Was nicht funktioniert, ist, dass DVR beim Zurückspielen der bearbeiteten Aufnahme, die ursprüngliche Aufnahme löscht. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Aufnahmen vom und zu Technistar S1 Receiver - wie?

Beitrag von Ralf » 30.06.2014, 19:35

Wir löschen nichts. Das muss der Benutzer am Receiver schon selbst machen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Export der Aufnahmen als ...“