RECODE

Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10397
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: RECODE

Beitrag von Ralf » 11.06.2015, 12:28

Hallo,

schau mal die Bilderfolge:

Ich habe einfach mal den rechte unteren Bildbereich eingestellt.
Bild

Wichtig: Man muss den auch mit "Übernehmen" speichern.
Der Beschnitt wird dann auch in der Vorgabe angezeigt:

Bild

Dann mit "Start" die Datei ausgeben lassen.

Lade ich den so neuen Film wieder in DVR-Studio HD3 sieht der so aus:

Bild

Vergleiche ich en mit dem Original, so sieht man auch ganz klar, dass nur noch der Bereich sichtbar ist.

Bild

Wenn es bei Euch anders aussieht, so macht Ihr irgend einen Bedienungsfehler,
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
bart
Beiträge: 18
Registriert: 15.09.2014, 19:33

Re: RECODE

Beitrag von bart » 11.06.2015, 17:28

Hallo nochmal!

Ich habe jetzt den RECODE Versuch mit den Eckdaten von Ralf nachgestellt und siehe da, alles funktioniert. :D :D :lol: :lol:

Wie in meiner ursprünglichen Anfrage von vor ein paar Tage in diesem Thread geschrieben, habe ich es mit dem Blu Ray Profil als Vorlage probiert (diverseste Einstellungen ausprobiert mit "Erhalte Auflösung" + "Erhalte Auflösung" und ohne diese Optionen). Aus irgendeinem Grund funktioniert diese Blu Ray Profil als Vorlage nicht mit RECODE, das SD/HD Archive Profil aber schon.

Danke auf jeden Fall für die Hilfe :!: :!:

MFG
Antworten

Zurück zu „Export der Aufnahmen als ...“