Recode Fehlermeldung: Fehler beim Entfernen der Prüfsumme

Antworten
bart
Beiträge: 18
Registriert: 15.09.2014, 19:33

Recode Fehlermeldung: Fehler beim Entfernen der Prüfsumme

Beitrag von bart » 04.10.2014, 15:00

Hallo!

Ich habe das RECODE-Modul (als Vollversion) nun dazu verwendet, um Filme ins Apple Format zu bringen.

Oftmals zeigt mir das DVR-Studio HD3 (Version 3.12) folgende Fehlermeldung unter dem "i"-Button (also dem Infobutton was das Programm gerade macht) an:

"Fehler beim Entfernen der Prüfsumme! Verwende Original-Tonspur"

Bedeutet dies nun, dass die Tonspur nicht nach AAC konvertiert werden konnte und daher den Anforderungen für zB ein iPhone 5S nicht entspricht (da das MP4 Format eines Films nur eine Tonspur im AAC-Format zulässt)?

Manchmal schreibt das DVR-Studio nämlich nach dem oben genannten "Fehler" unterm "i"-Button (nach dem Eintrag: "DVR-Recode: Film sowieso" - also dass dieser oder jener Film recoded wird) Folgendes:

"Verwende Originaltonspur" UND / ODER
"Konvertiere Audiospur nach AAC"

Das bedeutet doch dann wenn beides steht, dass DVR Studio es irgendwie doch geschafft hat die Tonspur umzuwandeln und wenn DVR Studio die Originaltonspur verwendet, dass es das nicht geschafft hat - ist das korrekt?

Freundliche Grüße
Benutzeravatar
Tobias
Programmierer
Beiträge: 889
Registriert: 31.03.2008, 22:59

Re: Recode Fehlermeldung: Fehler beim Entfernen der Prüfsumm

Beitrag von Tobias » 06.10.2014, 08:05

Hallo bart,

"Fehler beim Entfernen der Prüfsumme! Verwende Original-Tonspur" bedeutet, dass wir versuchen die Prüfsumme aus der MP2-Audiospur zu entfernen aber es nicht geklappt hat und wir doch das original verwenden, dass spielt aber eigentlich nur beim DVD-Authoring eine Rolle. Denn einige DVD-Player geben sonst den Ton nur mit Tonfehlern wieder.

Bei der Weiterverarbeitung zu von MP2 zu MP4-Audio sollte das kein Problem sein.

Da Frage ist aber eher warum gibt es damit überhaupt bei dir Probleme.
Hast du sonst Fehler in der Aufnahme?
MfG
Tobias
bart
Beiträge: 18
Registriert: 15.09.2014, 19:33

Re: Recode Fehlermeldung: Fehler beim Entfernen der Prüfsumm

Beitrag von bart » 06.10.2014, 09:12

Hallo!

Danke für die Antwort.

Es irritiert nur etwas, weil man die Zusammenhänge nicht kennt, bzw. ich diese Fehlermeldung nicht einordnen konnte.

Mit der Antwort kann ich nun die Filme aussortieren, wenn ich sie einmal brennen möchte (was mir lieber ist, als dass wenn ich sie mal brenne und sie dann nicht abgespielt werden können). Ich geh da lieber auf Nummer sicher!

Danke nochmal!

Freundliche Grüße
Antworten

Zurück zu „Export der Aufnahmen als ...“