Neu kodieren: Ja oder nein!

Antworten
Charly76
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2016, 23:51

Neu kodieren: Ja oder nein!

Beitrag von Charly76 » 27.01.2017, 19:14

Hallo und guten Abend.

Kann man bei HD-TS-Dateien vor der Fertigstellung, d. h. vor dem Brennen einer BluRay feststellen, ob man die Dateien neu kodieren soll, oder ob es ohne auch funktioniert. Anlass meiner Frage ist Folgender: Ich habe eine Zusammenstellung (nur HD-Dateien) fertig gestellt und dann in die Tonne geworfen, mit Bild und Tonstörungen ohne Ende. Dann habe ich die gleiche Zusammenstellung mit Recode neu kodiert und siehe da, die Filme waren ok. Sollte ich also HD-Filme generell neu kodieren?

Gruß

charly76
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Neu kodieren: Ja oder nein!

Beitrag von Ralf » 27.01.2017, 20:43

Das kann man generell nicht sagen, denn ohne Recode wird immer 100% des Originals weiterverwendet und das Format gibt der Sender vor. Wenn also die BD nicht läuft liegt es nicht an DVR-Studio HD4, sondern daran, dass der Player das Sonderformat nicht mag.

Sollte folglich das Sonderformat vom BD Player nicht angenommen werden, so macht es mehr Sinn, erst einmal nach einem Firmware-Update für den Player zu schauen. Viele Hersteller haben da bereits nachgebessert.
Auch kannst Du mal versuchen in den Einstellungen das AVCHD Format zu verwenden, selbst wenn Du auf eine BD brennst. Dieses Format veranlasst einige Player es mit der Norm nicht so genau zu nehmen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Export der Aufnahmen als ...“