DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ein

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch Scanner. Störungen durch PC-Optimierungsprogramme und Registry Bereinigungstools. Lösungshinweise.
Antworten
alexhu
Beiträge: 13
Registriert: 23.11.2005, 16:30

DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ein

Beitrag von alexhu » 28.10.2013, 13:12

Hallo,

ich habe ein Problem beim Brennen von DVDs. Die Bearbeitung läuft ganz normal durch, jedoch bleibt DVR Studio dann beim Brennen bei 0% und friert quasi ein. Heißt, ein Abbrechen ist nicht möglich, muß über den TasManager beendet werden. Woran kann das liegen?

Gruß
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 28.10.2013, 13:24

Hallo alexhu,

vermutlich hat ein anderes Brennerprogramm die Windows Reistry zu seinen Gunsten verändert und hat somit die Hand auf dem Brenner. Wir können hier leider nichts machen.
Wenn die Einstellungen des Interfaces in DVR-Studio Pro unter "Brenner" auf ASPI oder NERO (wenn angeboten) nichts bringt, so bleibt nur die Deinstallation des fremden Brennerpegramms. Dies ist aber oft sehr kompliziert. Einfach über die Systemsteuerung zu gehen, reicht nicht aus, denn in den wenigsten Fällen werden die gemachten Veränderungen an Windows wieder rückgängig gemacht. Schau mal hier:
viewtopic.php?t=2791

Es gibt aber ein Alternative:
Verzichte in DVR-Studio Pro auf das Brennen und entfernen das Häkchen bei "Brennen".Du erhältst die fertige DVD in dem Ordner Video_TS. Nun in Nero sagen, dass Du eine Video DVD erstellen möchtest. Es legt Dir den gleichen (leeren) Ordner Video_TS an. Du musst nur den Inhalt unseres Ordners in den von Nero verschieben und fertig brennen.
Uns sind bei DVR-Studio Pro hier leider die Hände gebunden.

In DVR-Studio HD2 und HD3 haben wir hier eine neue Brennersoftware integriert, die an Windows vorbei direkt mit dem Brenner kommunizieren kann. Andere Brennerprogramme können so kaum noch Einfluss nehmen, es sei denn sie resevieren sich den Rohling, was man durch einfaches beenden des Fremdprogramms beheben kann. Testen es mal.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
alexhu
Beiträge: 13
Registriert: 23.11.2005, 16:30

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von alexhu » 28.10.2013, 13:31

Ich habe aber gar kein Nero bei mir installiert ...
Ich hatte allerdings vor ein paar Wochen eine neue SSD als Systemplatte eingebaut und auf AHCI umgestellt. Kann das irgendetwas damit zu tun haben?
Gruß alexu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 28.10.2013, 13:40

Hallo alexhu,

das kann auch ein anderes Brennerprogramm sein. Es ist leider in deren Kreise eine allgemeine Unart den Brenner als sein Eigentum anzusehen. Oft ist es so, dass wenn Du einen Rohling einlegst, dieses Fremdprogramm den sich sofort krallt, weil ist ist ja im Bezug Brennen der Chef auf dem PC.. :wink:

Nero setzt da noch einiges drauf. Es verändert sogar die Registry, sodass andere Tools oft nicht mal mehr den Brenner finden. Zudem ist es mit ein paar hundert MB ein echtes Monster. Ich warte nur noch auf den Tag, dass es mit der Frage kommt:

Fremdprodukt "WINDOWS" gefunden. Ersetzen oder beibehalten? Ja/ Nein
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
alexhu
Beiträge: 13
Registriert: 23.11.2005, 16:30

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von alexhu » 28.10.2013, 16:21

Danke für die schnellen Antworten.
Habe die Testversion von HD 3 heruntergeladen - damit hat es anstandslos funktioniert.
Mal sehen, vielleicht bekommen ich den Übeltäter ja zu fassen und kann weiterhin mit Studio Pro 1.80 arbeiten, da es mir im Prinzipg ausreicht.
Gruß alexhu
Sepp
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2007, 23:10

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Sepp » 17.11.2013, 20:27

Hallo,

Bei mir bleibt DVR-Studio Pro 1.80 auch hängen, aber nur, wenn durch die Dateigröße DVR-Compress 1.20 aktiv wird. Bei kleineren Dateien, also wenn Compress nicht nötig ist, läuft das Brennen problemlos. Was kann denn das sein?

Viele Grüße
Sepp
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 17.11.2013, 20:34

Hallo Sepp,

wenn Du eine Compress Lizenz hast, schau bitte ob Du auch die aktuelle Version hast und ob die Vollversion anzeigt. Wenn nicht bitte so vorgehen:
Um DVR-Studio Pro und Zusatzprogramme umzuziehen oder zu registrieren, gehen Sie am besten nach dieser Anleitung vor:
viewtopic.php?p=452

Das ist meine Standard-Mail.... :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Sepp
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2007, 23:10

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Sepp » 17.11.2013, 22:55

Hallo Ralf,
habe ich kontrolliert. Sowohl DVR-Studio Pro als auch DVR-Compress melden, dass die Vollversion installiert ist. Das scheint nicht das Problem zu sein, zumal das jetzt jahrelang wunderbar funktioniert hat.

Der Schluss der Vorgangsmeldung lautet:

Tatsächliche Größe: 5442MB
DVR-Compress wird verwendet
Größe nach Ausführung von DVR-Compress: 4465MB
DVD wird gebrannt: (Intern)
Größe des DVD-Rohlings: 4484MB
Schutz vor Pufferunterlauf aktiv
DVD-Daten werden geschrieben ...
0%

Dann passiert nichts mehr.

Hast Du noch eine Idee?

Viele Grüße
Sepp
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 18.11.2013, 09:41

Hallo Sepp,

installiere mal Compress neu. Eventuell sind die Einträge in der Registry verloren gegangen, denn DVR-Studio Pro muss auch wissen, wo sein Compress liegt. Hast Du da ein Optimierungstool aufräumen lassen?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Sepp
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2007, 23:10

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Sepp » 19.11.2013, 00:41

Hallo Ralf,

leider kann ich noch keinen Erfolg melden. Ich habe sowohl Compress als auch DVR-Studio Pro deinstalliert, neu gebootet und von der Webseite wieder installiert und registriert. Geht leider immer noch nicht. Die Registry habe ich nicht aufgeräumt.

Viele Grüße
Sepp
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 19.11.2013, 15:31

Hallo Sepp,

stimmt die Seriennummer von Compress mit der im Kundenbereich überein?
Gehe am besten nach dieser Anleitung vor:
viewtopic.php?p=452
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Sepp
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2007, 23:10

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Sepp » 21.11.2013, 14:45

Hallo Ralf,
die stimmt überein.

Ich habe mal den Logstatus hochgesetzt. Hier ist das Ende der Logdatei. Hilft Dir das?

Viele Grüße
Sepp

\ CBurnGeneric::UpdateMediaInfo
speed: 11080
speed: 8310
speed: 5540
speed: 2770
Media Code: 2
Capacity = 4484
Media Type: DVD-R
Speeds: 4
/
\ CPlusFunctionMgr::GetVideoTsSize
DVR-Compress was used, switch VIDEO_TS folder to there!
C:\Dokumente und Einstellungen\jst\Eigene Dateien\Haenlein-Software\DVR-Compress\VIDEO_TS\*.*
/
\ CBurnGeneric::UpdateMediaInfo
speed: 11080
speed: 8310
speed: 5540
speed: 2770
Media Code: 2
Capacity = 4484
Media Type: DVD-R
Speeds: 4
/
\ CBurnGeneric::SetMediaWriteSpeed
Speed: 11080
Drive: E:
Checking: 11080
Found Speed-Index: 0
Selected Speed-Index: 0
/
final VIDEO_TS Path: C:\Dokumente und Einstellungen\jst\Eigene Dateien\Haenlein-Software\DVR-Compress\VIDEO_TS
\ CBurnGeneric::Burn
DVD Command: Write
VIDEO_TS Path used: C:\Dokumente und Einstellungen\jst\Eigene Dateien\Haenlein-Software\DVR-Compress\VIDEO_TS
Device used: E:
writelib mesage: 7840
writelib mesage: 7052
writelib mesage: 7050
writelib mesage: 7040
writelib mesage: 7250
writelib mesage: 7230
writelib mesage: 7070
writelib mesage: 9000
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Ralf » 21.11.2013, 17:53

Hallo Sepp,

heute morgen hatte ich das:
viewtopic.php?p=34512#p34512

Der Kunde konnte auch Compress 1.20 nicht verwenden. Als er es alleine gestartet hatte, motze der AVAST-Virenscanner herum. Nachdem er es einmal als "Vertrauenswürdiges Programm" durchgeblickt hatte, ging es anschließend auch in DVR-Studio Pro wieder.

Sollte es das sein, gib mir eine Rückmeldung und mache den Hersteller an seiner Hotline so richtig rund. :twisted:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Sepp
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2007, 23:10

Re: DVR-Studio Pro 1.80 brennt nicht mehr und friert dann ei

Beitrag von Sepp » 01.12.2013, 17:13

Hallo Ralf,

unglaublich: Es war die Windows Firewall. Ich habe Compress als sichere Anwendung eingetragen und schon geht es wieder.

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße
Sepp
Antworten

Zurück zu „Sonstige Sicherheitsprogramme und Optimierungs-Tools“