Studio HD 2.13, Compress 2.02, TrueCover 1.0 ist online

Erklärungen zu den einzelnen Veränderungen.
Beiträge sind auch in der History über den Link "(Weitere Infos...)" aufrufbar.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10608
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Studio HD 2.13, Compress 2.02, TrueCover 1.0 ist online

Beitrag von Ralf » 18.12.2010, 17:47

Hallo Leute,

unter diesem Link findet Ihr die neueste Versionen von DVR-Studio HD 2:

>>Download DVR-Studio HD 2.13 Deutsch

>>Download DVR-Studio HD 2.13 Englisch
-----------------------------------------------------
>>Download DVR-Compress 2.02 Deutsch

>>Download DVR-Compress 2.02 Englisch

-----------------------------------------------------
>>Download DVR-TrueCover 1.0 Deutsch

>>Download DVR-TrueCover 1.0 Englisch

Kern dieser neuen Versionen ist die Einbindung unseres neuen Produkts DVR-TrueCover.
Mit diesem Tool erstellen man schnell ansprechende DVD und BD Cover direkt aus den Aufnahmedaten direkt aus DVR-Studio HD heraus.
Weitere ausführliche Infos auf der Produktseite von TrueCover auf unserer Homepage.

Informations-Pool für die Erstellung von DVD Menüs, dem Geräteexport im Receiverformat und auch die Erstellung des DVD Covers ist das Fenster "Angaben zur Aufnahme", das man über diesen Button aufrufen kann:
Bild
Um die Wichtigkeit dieses Buttons zu unterstreichen, blinkt dieser nach dem laden einer Aufnahmen mehrmals. In dem Fenster kann man neben dem Vorschaubild auch den Filmnamen und die Filmbeschreibung editieren. Sofern der Receiver die Infos liefert, wird hier auch der EPG Text des Senders übernommen.
Man sollte sich am besten angewöhnen, hier diese Daten zu editieren, denn so fließt diese Info an verschiedenen Stellen der Verarbeitung automatisch ein:
- Export im Geräteformat: (Beispiel...)
- Übernahme für das Menü: Direkt mit der Erstellung des Hauptmenüs ist alles eingetragen.
- Übernahme in DVR-TrueCover: Bilder, Titel der DVD und der einzelnen Aufnahmen mit Texten und Filmtiteln werden als Fertiges DVD und DVD-Hülle angezeigt.
- Geplant ist ein Archivprogramm das zudem auch noch weitere Eigenschaften der Aufnahmen mit exportiert.

-Neues Fertigstellen-Fenster:
Wir haben die Übersichtlichkeit verbessert. In der linken Hälfte sind alle Ausgabearten gelistet. Je nachdem welche man anselektiert, so ändert sich die rechte Hälfte. Man erhält somit eine ausführliche Info was diese Ausgabearte bewirkt und für was man sie verwendet. Zudem werden die Einstellungen zu dieser Ausgabeart eingeblendet. Die Vorgabewerte aus den Einstellungen sind vorselektiert und können für den anstehenden Arbeitsschritt verändert werden. Über die Zahnrädchen sind die speziellen Einstellungen zudem aufrufbar. Bei Ausgabe auf eine DVD/DB kann man neben den Compress Einstellungen nun auch bestimmen, ob mit Beginn der Verarbeitung das gerade in Arbeit befindliche Projekt in DVR-TrueCover lädt. Anhand der EPG Daten ist dieses bereits fasst fertig.
Bild

- Neu: Aufruf der Anleitungen zu all unseren Produkten.
DVR-Studio HD ist als Hauptprodukt nun in der Lage direkt die Anleitungen von DVR-Compress und DVR-TrueCover zu laden. (Sofern installiert)
Bild

- Neu: Programmverwaltung für Installation, Kaufen und Freischalten
Es gab immer wieder Fragen, wo finde ich die Seriennummer für eine Bestellung, wie schalte ich frei oder wie kann ich es laden. Aus dem Grund ist nun alles in einem Fenster zusammen. Man sieht sofort den Status der jeweiligen Anwendung (HD, Compress, TrueCover)
Bild

Hinweis: DVR-Studio HD muss selbst bereits freigeschaltet sein, denn nur dann kennt es die Kundenzugangsdaten. Damit ruft es die Lizenzdaten aus dem Kundenbereich ab. Sollte die Lizenz in einem anderen Kundenbereich liegen, so bleibt das Registrierfenster von Compress / TrueCover offen stehen.
Wichtig: Compress / TrueCover muss die gleiche Seriennummer anzeigen, wie im Kundenbereich ausgewiesen wird. Anderenfalls kann die Freischaltung nicht erfolgen. (Eine Lizenz ist nur auf einem PC nutzbar)

- Fix: Blu-Ray-Authoring - "No video format" Fehler behoben
Verbesserung der Formaterkennung bei HD Aufnahmen.

- Fix: Bei SD-DVD wird nun wieder der AUDIO_TS Ordner mitgebrannt
Bei der Erzeugung der Video DVD wir der leere Ordner Audio_TS nun immer angelegt. Bei ein paar wenigen Player führte das Fehlen dazu, dass die DVD nicht abgespielt wurde.

- Fix: Fehler beim Auslesen von Vantage/VT-1 EPG-Infos und Bild behoben
Betrifft diese Meldung: viewtopic.php?t=4233
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Versionen“