Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800HDse

HINWEIS: Sollten wir eine Zuordnung kennen, verschieben wir den Beitrag. Der Schreiber des Beitrags kann ihn über "Eigene Beiträge" finden.
Antworten
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800HDse

Beitrag von puetzi » 13.04.2012, 18:28

Hallo,
nach dem Motto "never touch a running system" hatte ich bisher immer wieder den Umstieg von dem SD-Receiver/Recorder Dreambox 7020s auf ein HD-fähiges Modell herausgeschoben, nun war es aber soweit - seit gestern läuft bei mir eine Dreambox 800 HD se mit Original Dreambox-SW (Spezifikation s.u.) - DVR-Studio HD2 hatte ich dagegen schon bisher mit der DM7020S genutzt.
Als erstes nahm ich eine Sendung bei VOX (SD) auf und übertrug, wie bisher auch bei der 7020S praktiziert, die .ts Datei (sowie die neu hinzugekommenen ts.xxx Dateien) via FTP auf meinen PC. DVR Studio HD 2.22.2 lud die ts-Datei auch problemlos, die Fehlersuche ergab dann jedoch hunderte von "Fehlern" (nicht gelogen). Um zu überprüfen, ob dies auf Empfangsprobleme zurückzuführen wäre, schloss ich die Box via HDMI (als Mediaserver) an unseren Samsung Full-HD Fernsehen an. Ergebnis: der Film ließ sich in guter Qualität ohne Aussetzer, Blöckchenbildung u.ä. abspielen.
Ist dieser Effekt bekannt (habe im Forum dazu nichts gefunden) und wie kann dieses Problem bereinigt werden.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10575
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800

Beitrag von Ralf » 13.04.2012, 20:50

Hallo puetzi,

da ist mir nichts bekannt. Ist das bei allen Filmen so? Bitte übertrage einen anderen auf die lokale Festplatte des PCs, bevor Du sie in DVR-Studio HD öffnest. Ich gehe mal davon aus, dass Du den Receiver in DVR-Studio HD auch eingetragen hast.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800

Beitrag von puetzi » 13.04.2012, 21:57

Hallo Ralf,
habe jetzt einen Test mit einer Aufnahme von "Das Erste" durchgeführt - leider jedoch mit dem gleichen Ergebnis (als Gerät war in beiden Fällen DM 800 HD se ausgewählt), habe daher nach der Analyse der ersten Minuten die Untersuchung abgebrochen

Bild
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800

Beitrag von puetzi » 14.04.2012, 09:00

Hallo Ralf,
Problem ist erkannt und umgangen :lol:
Da die Videodaten auf der DM800se nachweisbar in korrektem Zustand vorliegen, konnten die Probleme entweder beim Transfer von der Dreambox zum PC (via ftp) oder bei DVR Studio HD aufgetreten sein. Zunächst ging ich davon aus (Unschuldsvermutung :wink:) , dass DVR Studio HD den hier vorliegenden transport stream korrekt interpretieren und verarbeiten kann (die DM800se ist ja kein Exot und DVD Studio HD befindet sich schon lange nicht mehr im Betateststadium). Da Windows (hier Vista) erfahrungsgemäß TCP/IP zu optimieren versucht (auto-tuning), deaktivierte ich kurzerhand diese Funktion mit
netsh interface tcp set global autotuning=disabled (als Admin)
und siehe da, der ftp-Transfer liefert korrekte Dateien und die DVD-SD-Erzeugung funktionierte einwandfrei (das LAN-Interface der "alten" Dreambox 7020S scheint auf das Autotuning anders reagiert zu haben, als das der DM800se)
Sorry, dass ich das Problem hier (d.h. an falscher Stelle) und nicht bei Microsoft/Dreammedia adressiert hatte :oops:
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10575
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehlerflut bei Ablösung Dreambox 7020S durch Dreambx 800

Beitrag von Ralf » 14.04.2012, 10:11

Hallo puetzi,

das ist ja echt der Hammer! Du bist der erste der uns so was gemeldet hatte. Bin mal gespannt was meine Entwickler dazu sagen…
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „SONSTIGES…“